Shopify Produkte hinzufügen, bearbeiten & zuordnen

Der wohl wichtigste Bestandteil eines Onlineshops sind die Produkte und Dienstleistungen, die darüber vertrieben werden. Deshalb zeigen wir dir in diesem Tutorial, wie du Shopify Produkte hinzufügen, bearbeiten und einer Kategorie zuordnen kannst.

Shopify Produkte erstellen

Als erstes sehen wir uns an, wie du Shopify Produkte manuell erstellen kannst.

  1. Navigiere im Shopify Backend zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Oben rechts siehst du nun den Button Produkt hinzufügen.
  3. Gib den Titel, Beschreibung und andere wichtige Informationen wie Preis oder Artikelnummer ein. Außerdem kannst du auch ein Produktfoto hinzufügen.
  4. Wenn du zufrieden bist, klicke auf Speichern.

Shopify Produkte importieren

Wenn du bisher mit einem anderen Shopsystem gearbeitet hast, eine Warenwirtschaft verwendest oder von einem Lieferanten alle Produktinformationen zur Verfügung gestellt bekommen hast, kannst du diese auch in Shopify importieren.

Dafür muss die Datei im CSV-Format vorliegen. Eine Beispieldatei findest du hier.

  1. Gehe im Shopify Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Unter der Überschrift Produkte findest du die Option Importieren.
  3. Es öffnet sich ein Fenster, in dem du den Button Datei auswählen siehst.
  4. Wähle deine CSV-Datei aus und klicke auf Öffnen.
  5. Starte den Import, indem du auf Datei hochladen klickst.

Shopify Produkte duplizieren

Eine weitere Möglichkeit, schneller neue Produkte hinzuzufügen, ist ein bereits bestehendes Produkt zu duplizieren und dann entsprechend zu bearbeiten. Ein dupliziertes Produkt hat standardmäßig immer den Status „Entwurf“ und ist auf allen Vertriebskanälen ausgeblendet.

  1. Gehe im Shopify Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Öffne das Produkt das du duplizieren möchtest und klicke dann auf Duplizieren.
  3. Gib deiner Variante einen neuen Namen und klicke auf Produkt duplizieren.
  4. Auf der Produktseite kannst du nun wie gehabt Beschreibung und andere Details ändern.
  5. Ändere den Status des Produkts auf Aktiv, wähle die Vertriebskanäle aus, klicke auf Fertig und zuletzt auf Speichern.

Anzeige


Varianten hinzufügen

Wenn du einem bestehenden Produkt Optionen wie Farbe oder Größe hinzufügen möchtest, solltest du stattdessen dem Produkt Varianten hinzufügen. Das bietet sich zum Beispiel an, wenn du ein T-Shirt in mehreren Größen und Farben verkaufst.

  1. Gehe im Shopify Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Öffne das Produkt, dem du eine Variante hinzufügen möchtest.
  3. Klicke im Abschnitt Varianten auf Variante hinzufügen.
  4. Füge nun alle notwendigen Informationen hinzu.
  5. Nachdem die Variante hinzugefügt wurde, klicke auf Speichern.

Tags hinzufügen

Tags sind durchsuchbare Keywords, die ähnlich wie Kategorien helfen deine Produkte einfacher zu finden. So könntest du zum Beispiel alle reduzierten Produkte mit dem Tag „Sale“ versehen. Jedem Produkt können bis zu 250 Tags zugewiesen werden.

  1. Gehe im Shopify Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Öffne das Produkt, dem du einen Tag hinzufügen möchtest.
  3. Im Abschnitt Organisation kannst du nun Tags vergeben.
  4. Schließlich musst du noch Speichern.

Ein Tag entfernen kannst du, indem du neben dem Namen des Tags auf das x klickst.

Kategorien zuordnen

Mit Hilfe von Tags kannst du deine Produkte auch automatisch einer Kategorie zuordnen lassen, indem du in den Einstellungen der Kategorie die Bedingungen entsprechend änderst.

Wenn du manuelle Kategorien verwenden willst, gehst du wiefolgt vor:

  1. Gehe im Shopify Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.
  2. Öffne das Produkt, das du einer Kategorie zuordnen möchtest.
  3. Im Abschnitt Kategorien kannst du nun eine oder mehrere Kategorie auswählen.
  4. Schließlich musst du noch Speichern.

Eine Produkt aus einer manuellen Kategorie entfernen kannst du, indem du neben der Bezeichnung der Kategorie auf das x klickst.

Neben Produkten kannst du über Shopify auch Geschenkgutscheine verkaufen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.