Shopify Shop vorübergehend schließen

Wenn du in Ruhe an einem größeren Redesign arbeiten möchtest oder einfach nur eine längere Auszeit nehmen willst, kannst du deinen Shopify Shop vorübergehend schließen und erst in ein paar Wochen oder Monaten wieder reaktivieren.

Shopify pausieren: Welche Möglichkeiten gibt es?

Shopify bietet dir zwei Möglichkeiten, deinen Shop zeitweilig zu pausieren. Vergiss übrigens nicht, alle kostenpflichtigen Apps von Drittanbietern ebenfalls zu deinstallieren.

Pause and Build

Der Pause and Build Plan ist die richtige Wahl für dich, wenn du bei einer reduzierten monatlichen Gebühr von 9 USD an deinem Shop arbeiten möchtest. Du kannst wie gewohnt auf das Shopify Backend zugreifen und dort Änderungen und Optimierungen vornehmen.

Dein Shop bleibt außerdem auch für deine Kunden sichtbar, allerdings ist der Checkout deaktiviert. Der Plan eignet sich daher ideal, wenn du saisonabhängig Produkte verkaufst und außerhalb der Saison Gebühren sparen möchtest, deine Seite aber trotzdem erreichbar sein soll.

Pause

Alternativ dazu gibt es den Pause Plan, bei dem für drei Monate überhaupt keine monatlichen Gebühren mehr anfallen. Dafür kann man aber weder auf das Backend, noch auf den Shop zugreifen – stattdessen wird deinen Besuchern lediglich eine Benachrichtigung angezeigt.

Auch im Hinblick auf Suchmaschinen wie Google ist es nicht ideal, wenn für einen so langen Zeitraum keine Seiten deines Shops erreichbar sind. Diese Option ist also mehr für Shops geeignet an denen zwar bereits gearbeitet wurde, bisher aber wenig bis gar keine Besucher hatten.


Anzeige


Welche Shops können pausiert werden?

Um für diese Pause berechtigt zu sein, musst du für mindestens 60 Tagen den Basic, Shopify oder Advanced Plan verwendet haben. Wer einen Shopify Plus Store betreibt, ist leider ebenfalls nicht für eine Pause berechtigt.

Shopify Shop vorübergehend schließen

So kannst du deinen Shopify Shop vorübergehend schließen:

1. Als Inhaber einloggen

Logge dich mit der E-Mail Adresse ein, mit der der Shop erstellt wurde.

2. Abonnement pausieren

Unter Einstellungen > Plan und Berechtigungen findest du den Button „Abonnement pausieren oder stornieren“.

3. Auswahl bestätigen

Nachdem du auf „Pause and Build“ oder „Pausieren für 90 Tage“ geklickt hast, kannst du den Pausierungsplan nochmals überprüfen und dann mit einem Klick bestätigen.

Du möchtest doch nicht mehr an deinem Shop arbeiten? So kannst du Shopify kündigen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.